Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Samstag, 15. Dezember 2018
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Willkommen

Impressum / Datenschutzerklärung

Stadtbücherei Elmshorn
- Carl von Ossietzky -


Königstr. 56
25335 Elmshorn

Tel.: 04121 - 293 930

stadtbuecherei@elmshorn.de

Öffnungszeiten:

Mo, Mi, Do, Fr 10.00 - 18.00 Uhr
Di geschlossen
Sa 9.00 - 13.00 Uhr

 

Stadtteilbücherei Hainholz

in der KGSE
Hainholzer Damm 15
25337 Elmshorn
Tel.: 04121 - 4 751 333

buecherei@kgse.de
 

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Mi 8.00 - 16.00 Uhr
Do 8.00 - 17.00 Uhr
Fr 8.00 - 13.00 Uhr
Sa geschlossen

Während der Schulferien geschlossen

minimieren
Vorbestellen - Wie geht das?
minimieren
Ihre Mediensuche
Die Hungrigen und die Satten
Roman
Verfasser: Vermes, Timur
Jahr: 2018
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandort 2SignaturStatusVorbestellungenFrist
 Vorbestellen Zweigstelle: Hainholz Standort 2: Signatur: VERM HUMOR/SATIRE Status: Zurückgelegt Vorbestellungen: 1 Frist:
Inhalt
Millionen von Flüchtlingen warten jenseits der Sahara - worauf, weiß niemand so genau. Die deutsche Moderatorin Nadeche Hackenbusch besucht eines dieser Lager und Lionel sieht seine Chance gekommen: Mit 150.000 Flüchtlingen im Schlepptau macht er sich gemeinsam mit Nadeche auf den Weg nach Europa.
Nach dem Sensationserfolg seines Romandebüts, der Hitler-Satire "Er ist wieder da" (ID-A 39/12) hat Timur Vermes es mit seinem 2. Roman erneut und auf Anhieb auf Platz 1 der Bestsellerliste geschafft. Die Medien- und Politik-Satire spielt die Konsequenzen einer erneuten Massenflucht nach Deutschland in der nahen Zukunft durch. Die Rahmenbedingungen haben sich allerdings geändert: Kanzlerin Merkel ist gestürzt und Europa hat sich erfolgreich abgeschottet gegen die Flüchtlinge und subventioniert große Flüchtlingslager in Afrika. Als sich die Menschen im größten dieser Lager südlich der Sahara auf den langen Weg nach Deutschland machen, begleitet und unterstützt von einem deutschen Privat-Fernsehsender und seiner Starmoderatorin, macht sich in der deutschen Politik Panik breit und eine humanitäre Katastrophe bahnt sich an. Der hochaktuelle Roman ist so rasant, packend und anschaulich erzählt und als Satire so beängstigend dicht an der gegenwärtigen gesellschaftlichen Realität in Deutschland, dass man über die stilistischen und literarischen Schwächen des Buches gerne hinweg sieht. Für alle Bibliotheken!
Details
Verfasser: Vermes, Timur
Medienkennzeichen: SL
Jahr: 2018
Verlag: Köln, Eichborn
Interessenkreis: Humor/Satire
ISBN: 978-3-8479-0660-5
2. ISBN: 3-8479-0660-7
Beschreibung: Originalausgabe, 509 Seiten
Mediengruppe: Schöne Literatur Erw
minimieren
Zentralkatalog

Wir haben Ihren gewünschten Titel nicht im Bestand?
Dann nutzen Sie den Leihverkehr der Büchereizentrale Schleswig-Holstein.

 

minimieren
Munzinger Archiv

Der kurze Weg zur gesicherten Information.
Sie können über den Zugang der Stadtbücherei folgende Datenbanken nutzen:

- Biographisches Archiv
- Pop-Archiv
- Handbuch - Länder aktuell
- Datenbank Chronik
- Brockhaus

Recherchieren Sie online in den Munzinger Datenbanken

Um sich anmelden zu können, benötigen Sie einen gültigen Büchereiausweis.
 

 

Willkommen    |    Veranstaltungen    |    Mein Konto    |   
Copyright 2011 by OCLC GmbH