X
  GO
Glücksmomente im Glas

Foto: Ein Glas für glückliche MomenteJeden Tag erlebt man kleine Glücksmomente, die man oft viel zu schnell wieder vergisst.

Darum sollte man sie einfach mal aufschreiben und sammeln. Hier ist eine einfache Bastelidee für Glücksmomente im Glas.

 

 

 

Bratapfel-Rezept

Foto: BratapfelWer kennt es nicht, das Gedicht vom Bratapfel:

„Kinder kommt und ratet,
was im Ofen bratet!“

Ein leckerer, heißer Bratapfel gehört einfach zum Winter dazu.

Es ist gar nicht schwer, diese Köstlichkeit zuzubereiten. Hier haben wir ein Rezept für Bratäpfel.

 

 

Puzzlespaß

Bild: PuzzleteileDie Tage werden kürzer und man macht es wieder drinnen gemütlich. Genau die richtige Zeit zum Puzzeln.

Hier finden Sie regelmäßig neue Online-Puzzle - mal leichter, mal schwieriger.

Puzzle Weihnachten - 60 Teile

Puzzle Herbst - 80 Teile

 

 

 

Auf meinem Nachtschrank liegt gerade...

Foto: Nachtschrank mit einem Stapel Bücher darauf

"Die Verlorenen" von Stacey Halls

London 1754: Die junge Bess Bright, die in bitterer Armut im Londoner Hafen aufgewachsen ist, findet sich von einem Moment zum anderen in einem Alptraum wieder. Vor sechs Jahren musste sie ihre gerade zur Welt gekommene Tochter Clara ins Waisenhaus geben, außerstande, sie zu ernähren. Jetzt, da sie Clara endlich zu sich holen kann, sagt man Bess, dass ihre Tochter schon längst abgeholt wurde. Aber von wem?

Wie die Autorin selbst schreibt, war das London des ausgehenden 18. Jahrhunderts für die meisten Menschen „extrem entbehrungsreich und unerfreulich“. Für Frauen galt das noch in besonderem Maße. „Die Verlorenen“ ist ein Buch für alle, die historische Romane lieben, spannend und mit einer ungewöhnlichen Handlung. Hier bei uns im Katalog!

 

Vorher lag auf dem Nachtschrank:
 

"In Aufruhr" , ein Krimi von Inga Vesper

"Die letzte Bibliothek der Welt", ein Roman von Freya Sampson

"Die Glasperlenmädchen", ein historischer Roman von Lisa Wingate

"Die verschwundene Schwester", ein Roman aus der Schwestern-Saga von Lucinda Riley

"Achtsam morden"ein Krimi von Karsten Dusse, zu finden hier bei uns im Katalog oder als E-Book in der Onleihe.

"Ravna – Tod in der Arktis", ein Krimi von Elisabeth Herrmann.

"Pinguine bringen Glück". Ein Roman von Lorraine Fouchet, hier als E-Book in der Onleihe.

"Zugvögel" (bei uns als Buch und Hörbuch), hier als E-Book in der Onleihe. Ein Roman von Charlotte McConaghy.

"No words: Die Sprache der Opfer" (Der zweite Teil um den Ermittler Caleb Zelic). Ein Krimi von Emma Viskic.

"Der Gin des Lebens". Ein Krimi von Carsten Sebastian Henn. Als E-Book in der Onleihe oder als Hörbuch in der Onleihe.

"Zahltag"  (Der 10. Band um die Kommissare Zorn und Schröder), ein Krimi von Stephan Ludwig.

 

Wiskys wilde Rätselwelt

Foto: Kater Wisky mit vielen Fragezeichen

Kater Wisky lädt euch zu einem Rätselspiel ein. Ihr habt ein helles Köpfchen? Ihr liebt es, zu knobeln? Na, dann macht mit und habt Spaß!

Im ersten Video erklärt Wisky, worum es geht: Es gilt, fünf Rätsel zu lösen, und sich bestimmte Buchstaben zu merken. In der richtigen Reihenfolge ergeben sie zum Schluss ein Lösungswort. Fünf Videos, fünf Fragen. Ganz zum Schluss findet ihr dann die Auflösung! Also schön der Reihe nach schauen, schummeln gilt nicht...

Nun haltet Zettel und Stift bereit, denn hier kommen die Fragen. Viel Spaß beim Knobeln! Aber keine Angst, so schwer sind die Fragen nicht. Großes Katzenehrenwort.

 

Foto: Kater Wisky mit vielen Fragezeichen
Frage Nummer Eins (hier klicken).


 

Foto: Handpuppe Kater Wisky denkt nach


Frage Nummer Zwei (hier klicken).

 


 

Foto: Handpuppe Kater Wisky in Denkerpose
Frage Nummer Drei (hier klicken).


 

 

Foto: Handpuppe Kater Wisky denkt nach
Die vierte und vorletzte Frage (hier klicken).

 



 

Foto: Handpuppe Kater Wisky in Denkerpose
Frage Nummer Fünf (hier klicken).

 

 

Foto: Handpuppe Kater Wisky hat die Lösung gefunden und freut sich
Hurra, es ist geschafft, alle Rätselfragen sind gestellt und sicher habt ihr alle Antworten gefunden. Wie lautet nun das Lösungswort? Ihr wisst es? Bestimmt! In diesem Video löst Kater Wisky die Rätsel und verrät auch das Lösungswort. 
Und hier geht es endlich zur Auflösung (hier klicken)! Danke fürs Mitmachen!

 

"einfach vorlesen!"

Bild: Logo "Einfach vorlesen!"Etwas Zeit zum Vorlesen sollte man sich jeden Tag nehmen. Was gibt es Schöneres, es sich gemütlich zu machen und gemeinsam in ein Abenteuer abzutauchen. Geschichten zum Vorlesen gibt es unter www.einfachvorlesen.de.

Wöchentlich stehen auf www.einfachvorlesen.de und in der „einfach vorlesen!“-App drei neue Vorlesegeschichten aus bekannten Kinderbuchverlagen kostenfrei zur Verfügung. Die Geschichten eignen sich für Kinder ab 3, 5 und 7 Jahren und sind jeweils vier Wochen lang online. Sie können ganz einfach auf dem Smartphone oder Tablet angeschaut oder ausgedruckt werden und sind wie in einem Buch mit vielen Illustrationen versehen. Noch nie war vorlesen so einfach.

„einfach vorlesen!“ ist ein gemeinsames Angebot von Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Die App für iPhone und iPad (Apple) und Android-Geräte finden Sie im jeweiligen Store.

Seitenstark - macht Spaß und schlau

Logo SeitenstarkDie Internetseite "Seitenstark" zeigt vielseitige Lern- und Mitmachangebote. Die verschiedenen Themenwelten - Wissen, Hören, Sehen, Lesen, Spiel, Spaß, Musik - bieten Anregungen für Beschäftigungen in der digitalen und realen Welt. Rund 60 tolle Webseiten für Kinder sind unter www.seitenstark.de zu finden.

Neben dem Kinderbereich gibt es auch zahlreiche Informationen und Tipps für Eltern und Lehrkräfte.

"Seitenstark" wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Kontakt

Stadtbücherei Elmshorn
- Carl von Ossietzky -

Königstraße 56
25335 Elmshorn

T +49 (0) 4121 293 930
stadtbuecherei@elmshorn.de

Mo: 10:00 - 18:00
Di: geschlossen
Mi: 09:00 - 18:00
Do: 10:00 - 18:00
Fr: 10:00 - 18:00
Sa: 09:00 - 13:00


Stadtteilbücherei Hainholz
Hainholzer Damm 15
25337 Elmshorn

T +49 (0) 4121 47513 33
buecherei@kgse.de

Mo: 08:00 - 12:00 u. 13:00 - 16:00
Di: 08:00 - 12:00 u. 13:00 - 16:00
Mi: 08:00 - 12:00 u. 13:00 - 16:00
Do: 08:00 - 12:00 u.13:00 - 17:00
Fr: 08:00 - 13:00
Sa: geschlossen

Während der Schulferien und an beweglichen Ferientagen bleibt die Stadtteilbücherei geschlossen.