Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
Donnerstag, 23. Februar 2017
   
minimieren
Willkommen

Stadtbücherei Elmshorn
- Carl von Ossietzky -


Königstr. 56
25335 Elmshorn

Tel.: 04121 - 293 930

info@stadtbuecherei-elmshorn.de

Öffnungszeiten:

Mo, Mi, Do, Fr 10.00 - 18.00 Uhr
Di geschlossen
Sa 9.00 - 13.00 Uhr

 

Stadtteilbücherei Hainholz

in der KGSE
Hainholzer Damm 15
25337 Elmshorn
Tel.: 04121 - 4 751 333

buecherei@kgse.de
 

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Mi 8.00 - 16.00 Uhr
Do 8.00 - 17.00 Uhr
Fr 8.00 - 13.00 Uhr
Sa geschlossen

Während der Schulferien geschlossen

minimieren
Onleihe


Foto:B2M Produductions Photographers Choice
RF/Getty Images

onleihe
ZWISCHEN DEN MEEREN

 

minimieren
Munzinger-Archiv
minimieren
Elmshorn im Internet

 

minimieren
Neu in unserer Bibliothek
minimieren
Ganz "normal verrückt" - in Elmshorn leben

                      

 

Der Titel der Wanderausstellung der Brücke Elmshorn e.V. ist in Elmshorn so aktuell wie nie.

Die erste Station 2017 der Ausstellung mit dem Titel : „Ganz normal verrückt !?“ ist die Stadtbücherei Elmshorn. Hier haben die Besucher Gelegenheit zu den Öffnungszeiten sich die verschiedenen großformatigen Foto-Portraits anzuschauen.

Konzipiert wurde diese Ausstellung 2014 von der Brücke Elmshorn e.V gemeinsam mit der Hamburger Fotografin Heike Günther. Die Aktion Mensch hat die Realisierung dieser Wanderausstellung finanziell gefördert.

„Wer ist hier verrückt ? - die sehen doch alle ganz normal aus! - und normalerweise würde mir gar nichts auffallen…“ - so oder so ähnlich lautet eine der häufigsten Reaktionen auf die eindrucksvolle Fotoserie. Vervollständigt wird die Ausstellung durch Texte und Zitate dieser Menschen. Sie geben Auskunft über ihren Werdegang und über ihren persönlichen Umgang mit einer psychischen Erkrankung zu leben.

Ein normales Leben führen, mit allen Ecken und Kanten, mit persönlichem Geschick und Initiative, auch mit Unterstützung und Hilfe, mit vielen Geschichten aus der Vergangenheit, kleinen und großen Aktivitäten in der Gegenwart und realistischen sowie utopischen Wünschen an die Zukunft.

Das klingt so normal… das kennt doch jede/r !

Bis zum 22.3.17 ist die Ausstellung in der Stadtbücherei Elmshorn, Königstraße 56 zu sehen. (Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag 10 -18 Uhr, Samstag 9 – 13 Uhr)

Weitere Informationen und Kontakt :

Beratungs- und Begegnungsstätte der Brücke Elmshorn e.V.

Tel . 04121 – 7017702, E-Mail : begegnungsstaette@brueckeelmshorn.de

Internet: www.brueckeelmshorn.de

 

minimieren
Neue Fotoausstellung

Ab sofort sind in der Stadtbücherei Bilder der Fotografin Antje Bakker zu sehen. Für diese Ausstellung hat sie Szenen und Porträts aus Istanbul, Indien und Hongkong ausgewählt. Zu Asien hat Bakker einen besonderen Bezug, da sie einen großen Teil ihrer Kindheit in Indien und Pakistan verbrachte. Diese Erfahrungen helfen ihr sehr bei der Kontaktaufnahme mit den Menschen, die sie fotografieren möchte.

Die ersten Fotoversuche machte sie schon damals mit einer einfachen Pocket-Kamera. Sie lernte dann zunächst Mediengestalterin und studierte später Grafik-Design an der Hochschule für Künste in Bremen. In den letzten Jahren beteiligte sie sich an Ausstellungen u.a. in Dresden und der Schweiz. Antje Bakker lebt als freischaffende Fotografin in Hamburg.

Die Fotografien können bis zum 16.05.2017 in der Stadtbücherei Elmshorn während der Öffnungszeiten  besichtigt werden.

                   

 

minimieren
Französisch leicht gemacht

                 

 

Zum 13. Mal hat die Stadtbücherei eine Medienspende von der Deutsch-Französischen-Gesellschaft (DFG) in Elmshorn (http://elmshorn.dfg.googlepages.com)  erhalten.

Einige Mitglieder der DFG übergaben den liebevoll geschmückten Korb
an das Team der Stadtbücherei.

Schon seit 2004 schenkt die DFG der Bücherei ausgewählte Medien, die den Elmshornerinnen und Elmshornern das Nachbarland Frankreich näher bringen sollen.

Die Übergabe findet meist um den Jahrestag der Unterzeichnung des Deutsch-Französischen Freundschaftsvertrages am 22.1.1963 statt.

Dieses Jahr enthält die Spende u.a. einen Reiseführer über Paris, einen Sprachkurs „Französisch in Bildern“, das Kinderbuch „ „Auf dem Bauernhof – à la ferme“, sowie mehrere DVDs.

Alle Medien werden in Kürze zum Ausleihen bereit stehen.

Das Team der Stadtbücherei bedankt sich herzlich bei den Mitgliedern
der DFG-Elmshorn, die diese Spende ermöglicht haben
!

 

minimieren
SPIELIOTHEKmobil in der Stadtbücherei


 

Alle 4 Wochen mittwochs von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr kommt das SPIELIOTHEK mobil in die Stadtbücherei.

Brettspiele, Kartenspiele, Puzzle – über 300 verschiedene Spiele für Kinder und Erwachsene bringt das SPIELIOTHEK mobil mit.

Die Spiele können kostenlos für 8 Wochen ausgeliehen werden.

Termine für 2017:


22.März
19.April
17.Mai
28.Juni
26.Juli
20.September
18.Oktober
15.Novembe
r

13.Dezember


 

minimieren
Neue Bilder in der Artothek Elmshorn

               
 

Einmal im Jahr findet ein Bilderaustausch in der Artothek statt. Die Stadtbücherei arbeitet mit der Artothek Eckernförde und der dänischen Artothek in Apenrade zusammen und hat so die Möglichkeit ihren Bilderbestand regelmäßig zu wechseln.

Seit einigen Tagen gibt es deshalb in der Stadtbücherei im 1. OG neue Kunstwerke zum Ausleihen. Jeder, der etwas Abwechslung in seine eigenen vier Wände bringen möchte, kann sich hier Bilder aussuchen. Zwei Monate ist die Leihdauer und kostet pro Kunstwerk 5,- €.
Nicht nur Privatpersonen sondern auch Geschäftsleute können die Artothek nutzen und ihre Büroräume interessant gestalten.

Nähere Informationen zur Artothek gibt es hier.

 

minimieren
Service der Stadtbücherei

 

Auf Wunsch können Sie ab sofort Benachrichtigungen zu:

Vormerkungen und zur

Rückgabe von Medien

per E-Mail erhalten.

Bitte wenden Sie sich dazu an das Personal der Stadtbücherei!

 

minimieren
Lesestart

MIT DREI DABEI:
HOL DIR DEIN
KOSTENLOSES LESESTART-SET
IN DEINER BÜCHEREI!

AB SOFORT erhalten dreijährige Kinder mit ihren Eltern gratis ein Lesestart-Set.*

Die Sets gehören zum bundesweiten frühkindlichen Leseförderprogramm
„Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen“, das die Stiftung Lesen im Auftrag des BMBF durchführt.

WAS IST IN DEM SET FÜR DREIJÄHRIGE?
Ein altersgerechtes Buch, ein Wimmelposter und viele Tipps zum Thema Vorlesen und Erzählen.

WO BEKOMME ICH DAS LESESTART-SET?
In der Stadtbücherei Elmshorn und in der Stadtteilbücherei Hainholz.

MEHR INFOS UNTER: www.lesestart.de


* Solange der Vorrat reicht.

minimieren
Energiesparen - besser leben
                                         

Energieberatung in Elmshorn

Neu:
Wahl ohne Q
ual bei Handwerkeraufträgen

Dipl.-Ing. Angelika Grade-Schielein berät jeden 1. + 3. Montag im Monat, 14.45 - 17.45 Uhr in der Stadtbücherei Elmshorn

Ihr persönlicher Termin:
04121 / 231 456 Stadt Elmshorn oder
040 / 52 38 455 Verbraucherzentrale Norderstedt

Terminvereinbarung und Telefonberatung: 0800 - 809 802 400
(kostenfrei aus dem deutschen Festnetz und für Mobilfunkteilnehmer

Dank der Förderung durch das Bundeswirtschaftsministerium bezahlen Sie nur eine Kostenbeteiligung von 5 Euro/30 Minuten, 7,50 Euro/45 Minuten, 10 Euro/60 Minuten. Die Berater informieren anbieterunabhängig und individuelll.
Für einkommensschwache Haushalte mit entsprechendem Nachweis sind die Beratungsangebote kostenfrei.

https://www.verbraucherzentrale-energieberatung.de

 

minimieren
Kinderbetreuung in der Stadtbücherei

Seit Anfang Februar 2015 hat die Kinderbetreuung des Kinderschutzbundes, Ortsverein Elmshorn, 
ein neues Domizil, den "Olymp" bei uns in der Stadtbücherei.

Jeden Sonnabend in der Zeit von 10.00 bis 15.00 Uhr haben Eltern von Kindern zwischen 2 und 12 Jahren
die Möglichkeit, ihren Nachwuchs in die Obhut ausgebildeter Erzieherinnen zu geben,
um dann mit gutem Gewissen stressfrei die Angebote der Stadtbücherei zu nutzen,
shoppen zu gehen oder sich mit Freunden zum Kaffeetrinken zu treffen.

 

 

                                      
 

Willkommen    |    Veranstaltungen    |    Mein Konto    |   
Copyright 2011 by OCLC GmbH