Cover von Sei froh, dass du kein römischer Gladiator bist! wird in neuem Tab geöffnet

Sei froh, dass du kein römischer Gladiator bist!

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2003
Reihe: Wissen
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Standort 2: Geschichte (Kindersachbuch) Signatur: GESCH 175 S Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die neue, aus Großbritannien übernommene Serie (vgl. auch 3 weitere Titel in dieser Nr.) verbindet kurze Texte mit comicartigen Illustrationen. Der Band stellt eine Kinder stark interessierende Figur, die in anderen Bänden zur römischen Geschichte meist nur am Rande behandelt wird, in den Mittelpunkt. Dabei geht er vom Alltagsleben eines Gladiators aus und beschreibt v.a. die Ausbildung und den meist tödlichen Ablauf der Kämpfe. Der Anfangsteil über die Gründe, wie man überhaupt zum Gladiator wurde, gibt zudem eine gute allgemeine Einführung in die Rolle der Sklaverei in Rom. Die witzigen farbigen Zeichnungen illustrieren die Aussagen der anschaulichen, oft leicht zynischen Texte. Sarkastische "Top-Tipps von Experten" lockern den Band weiter auf. Leider fehlen weiterführende Hinweise. Als Ergänzung zu den umfassenderen Einführungen in die römische Geschichte - z.B. "Die Römer" (BA 12/02) und "Detektiv im alten Rom" (BA 1/02) - kann eine Anschaffung auch Schulbüchereien empfohlen werden.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Medienkennzeichen: SK-GESCH
Jahr: 2003
Verlag: Wien, G & G
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik GESCH 175
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Antolin 5
ISBN: 3-7074-0182-0
Beschreibung: 32 S. : überw. Ill. (farb.)
Reihe: Wissen
Schlagwörter: Gladiator, Kindersachbuch, Geschichte, Rom <Altertum>
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachliteratur Kinder